Meniny na web

Fauna

 In dem Gemeindebereich kommen Dutzende geschützte Arten von Tieren vor. Zu den Auffälligsten gehört der Weißstorch (Ciconia ciconia). In den letzten Jahren erscheint auf den Feldern und Weiden in den tieferen Ebenen der geschützte Fasan (Phasianus colchicus), auf den Waldwiesen selten auch der Wachtelkönig (Crex crex). In dem Flussnetz dieses Gebietes nisten mehrere geschützte Wasservogelarten. Zu den bedeutendsten gehört der Eisvogel (Alcedo atthis). Aufgezeichnet wurde auch schon das Vorkommnis vom Graureiher (Ardea cinerea). Die Wälder sind die Heimat vom breiten Spektrum besonderer Tierarten.
Der typische Säugetiervertreter ist der Braunbär (Ursus arctos), der Eurasische Luchs (Lynx lynx)und vereinzelt auch die Europäische Wildkatze (Felix sylvestris) und der Wolf (Canis lupus).
Die typischen Vogelartenvertreter sind z.B. der Schwarzstorch (Ciconia nigra) und das Haselhuhn (Bonasa bonasia). Zu den besonderen "Juwelen" gehört unbestritten der Steinadler (Aquila chrysaetos) und der Östliche Kaiseradler (Aquila heliaca). Auf dem Gebiet von Vtáčnik wurden die Wanderfalken (Falco peregrinus), die Schreiadler (Aquila pomarina) und die Uhus (Bubo bubo) beobachtet.
Von den geschützten Amphibienarten ist für dieses Gebiet der Feuersalamander (Salamandra salamandra) charakteristisch.

Medzihorie_zivocistvo_mutacie.jpg

0

Poll

Navštívili ste už náš mikroregión?

ja - 74 %
nein - 26 %